Zugübung

6. April 2019

Am Samstag den 06.04. arbeiten wir zusammen mit den Kameraden aus Baiersdorf im Rahmen einer Zugübung einen schweren Autounfall ab. Bei solchen Übungen soll vorallem das gemeinsame Arbeiten an Unfallstellen geübt werden. Zudem sollen gemeinsame Techniken entwickelt werden um etwaige Verletzte so schnell wie möglich aus dem Fahrzeugwrack befreien zu können.

Unsner Dank geht an Feuerwerh Baiersdorf für Möglichkeit bei dieser Übung mitwirken zu können, sowie für die Vorbereitung des Übungsszenarios!