PKW gegen Hauswand

Am Montag Mittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem ein PKW erst durch einen Garten gefahren ist und anschließend gegen ein Hauseck. Der Fahrer wurde leicht verletzt und von uns zusammen mit dem Rettungsdienst betreut und behandelt. Des weiteren reinigten wir die Straße, kümmerten und um die Verkehrslenkung und warteten auf den Abschleppwagen. Nach ca. 1,5 Stunden rückten wir wieder ein.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser, SMS
Einsatzstart 12. April 2021 10:00
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge HLF 20/16
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Röttenbach,
Rettungsdienst,
Polizei