PKW Brand

Am späten Heiligabend wurden wir zu einem PKW Brand alarmiert. Bei Ankunft stand der PKW breits in Vollbrand. Aufgrund des schnellen Eingreifen des Besitzers mittels Feuerlöscher und unsererseits konnte ein Übergreifen auf die Garage verhindert werden. Der PKW wurde mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz abgelöscht. Nach zwei Stunden konnten wir wieder einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser, SMS
Einsatzstart 24. Dezember 2020 21:41
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge V-LKW
HLF 20/16
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Röttenbach,
Polizei