Tierrettung

Am Sonntag nachmittag wurden wir zu einer Schwanenrettung gerufen. Aufgrund einer Flügelverletzung konnte sich der Schwan nicht mehr aus einem Graben retten.Wir haben den Schwan aus seiner misslichen Lage befreit und nach Erlangen in die Tierklinik verbracht.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Piepser, SMS
Einsatzstart 11. Oktober 2020 14:58
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge V-LKW
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Röttenbach