Verkehrsunfall

Die integrierte Leitstelle Nürnberg alarmierte uns mit dem Einsatzstichwort "Straße reinigen" zu einem Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Röttenbach und Dechsendorf. Am Einsatzort angekommen befand sich der Fahrer des verunfallten Fahrzeugs bereits in rettungsdienstlicher Behandlung. Wir kümmerten uns um die Verkehrslenkung, sowie um auslaufende Betreibsstoffe,welche hier aufgrund der Nähe zu den Weihern eine besondere Gefahr darstellten. Nach knapp zwei Stunden rückten wir wieder ein.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Piepser, SMS
Einsatzstart 24. Juli 2020 14:42
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge HLF 20/16
MZF
MTW
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Röttenbach,
Feuerwehr Hessdorf,
Polizei,
Rettungsdienst